MammiKind

Radionik und Bioresonanz Testung

Tensor 2.jpg

Radionik und Bioresonanz-Testung

Die Bioenergetische Regulationstechnik mit Radionik ist ein ganzheitlicher Therapieweg, der Ihnen hilft, Ihren Körper zu harmonisieren und Ihr inneres psychisches und physisches Gleichgewicht wieder zu erreichen.

Telefonische Terminvereinbarung unter 03847-2247 erbeten!
 
Bei diesen Methoden geht es um die optimale Aktivierung Ihrer Selbstheilungskräfte. Über einen Körpercheck werden Blockaden an Ihren Energiebahnen (Meridiane), in Ihren Organen und in Ihrer Psyche getestet. Durch ein gezieltes therapeutisches Konzept werden Störungen beseitigt. Belastung mit Alltagsgiften und Schlackendepots in Ihrem Körper können gemessen und ausgeleitet werden. Ebenso werden etwaige Vitamin- und Mineralstoffmängel in Ihrem Organismus festgestellt und ausgeglichen. Wichtiger denn je wird auch auf die psychische Komponente eingegangen.
 

Grundlagen

Ein lebender Organismus wird gleichzeitig von vielen verschiedenen Aspekten mit unterschiedlicher Intensität und Qualität beeinflusst, was wiederum im Körper in verschiedenen Zonen unterschiedliche Reaktionen und Störungen auslöst. Man erkennt die Wirkung bestimmter Informationen auf bestimmte Körperzonen daran, dass sich die Qualität der körpereigenen Ausstrahlung ändert und Krankheit entstehen kann. Menschen, die aurasichtig sind, können dies an der Farbveränderung erkennen.
 

Wie funktioniert die Bioenergetische Regulationstechnik

Radionik sucht die unverträglichen von den vielen gleichzeitigen Einstrahlungen heraus und macht sie durch verschiedene Maßnahmen unschädlich. Mit den gleichen Mitteln können wir bei Bedarf auch "unverträgliche" Ausstrahlungen vom Körper ausschalten bzw. sie in "verträgliche" umwandeln und auf diese Art zu Ihrer Gesundung beitragen.
Jedes Teilsystem in Ihrem Körper hat seine eigene Frequenz. Im gesunden Zustand laufen die Frequenzen harmonisch und sind untereinander abgestimmt. Ist Ihr Körper aus dem Gleichgewicht, also krank, sind die Frequenzen gestört.

Die Übertragung neuer Schwingungsmuster durch körpereigene Frequenzen erlauben eine Neustrukturierung und eine Aufösung von Blockaden.
Beim Organ angekommen üben die Informationen einen speziellen Reiz aus, was wiederum zu einer Neuausrichtung führt. Eine Tatsache, die wir ebenfalls von der Akupunktur her schon kennen. Nur wissen wir bei der Akupunktur schon längst, dass für die Reizungen keine Nadel benötigt wird, sondern sie auch mit Induktiver Nadelloser Resonanz Akupunktur (INRA) durchgeführt kann.

Es genügen sanfte elektromagnetische Induktionen und Informationen, um Körperreaktionen auslösen und diese dauerhaft positiv zu beeinflussen.

Eine radionische Beratung durch Apothekerin Heike Klocker oder PKA Helene Leitner dauert 60 Minuten, enthält zur Vorbereitung den Chakrenausgleich mit unserer Energiedusche und kostet 89,- Euro.
 
apotheke-mariahilf . Heike Klocker KG . Hauptplatz 2 . A-8793 Trofaiach . T: 03847-2247 . F: DW -4 . M: apotheke@mariahilf.co.at